Eigenkapital PNG Transparent

Laden Sie die besten und besten in hoher Qualität kostenlos herunter Eigenkapital PNG Transparent "Hintergründe in verschiedenen Größen erhältlich. Um die Auflösung in voller PNG-Größe anzuzeigen, klicken Sie auf eines der folgenden Miniaturbilder."

Lizenzinformationen: Creative Commons 4.0 BY-NC


Eingereicht von ein Dec 9, 2021

Aufgrund des in England im späten Mittelalters entwickelten Systems des Eigenkapitalgesetzes, um die wachsenden Bedürfnisse der kommerziellen Aktivität zu erhalten, wird diese Art von Eigentum als “Equity” in Englisch als “Elektrität” bezeichnet. Während sich Common Law Courts mit Fragen des Eigentums in Eigentum befassten, befassten sich Aktiengerichte mit Vertragsmasseninteressen. Ein einzelner Vermögenswert hat zwei Inhaber: einer, der den vertraglichen und einen anderen hielt, der den Titel für immer oder bis der Vertrag abgeschlossen war. Vertragskonflikte wurden untersucht, um festzustellen, ob die Bestimmungen und die Verwaltung des Vertrags angemessen waren.

Der Begriff “Elektrität” bezieht sich auf jeden Vermögenswert, der mit einem gesicherten Wert erhalten wurde. Der Käufer besitzt den Vermögenswert nicht vollständig, während das Darlehen ausstehend ist. Wenn der Käufer ausfällt, hat der Kreditgeber das Recht, es wiederzuverwenden, aber ausschließlich den ausstehenden Kreditsumme zurückzugewinnen. Der teilweise Eigentum des Käufers wird vom Eigenkapital gemessen, der den Wert des Vermögenswerts weniger als Darlehensbetrag ist.

Dies kann vom Gesamtbetrag des Käufers abweichen, der Zinsen enthält und keine Änderungen im Wert des Vermögenswerts berücksichtigt. Die Bedingungen des Darlehens regeln, ob der Kreditgeber ein Defizit vom Kreditnehmer zurückerhalten kann, wenn ein Vermögenswert eher ein Defizit als ein Eigenkapital hat.

Häuser werden häufig mit Nicht-Recourse-Darlehen finanziert, bei denen der Kreditgeber das Risiko des Eigentümers akzeptiert, ein Defizit zu definieren und zu entsteht, während andere Vermögenswerte mit vollständigen Kredite finanziert werden, bei denen der Kreditnehmer für jedes Defizit voll haftet.

Das Eigenkapital könnte verwendet werden, um zusätzliche Verpflichtungen zu decken. “Aktienkredite und Eigenkapitallinien von zwei häufigen Beispielen. Diese Faktoren erhöhen die Gesamtverpflichtungen des Vermögenswerts und senken gleichzeitig das Eigenkapital des Eigentümers.

Die Schuldenstruktur eines Unternehmensunternehmens ist komplizierter als ein einzelner Vermögenswert. Während bestimmte Verpflichtungen durch bestimmte Vermögenswerte garantiert werden können, können andere durch das gesamte Vermögen des gesamten Unternehmens garantiert werden.

Wenn ein Unternehmen bankrott wird, kann es gezwungen sein, Vermögenswerte zum Generieren von Geldern zu verkaufen. Das Eigenkapital eines Unternehmens, das Eigenkapital eines Vermögenswerts, nähert sich jedoch dem Wert der Vermögenswerte, die den Eigentümern des Unternehmens gehören.

Der Nettoguthaben des Vermögens eines Unternehmens weniger seine Verbindlichkeiten ist laut Finanzbuchhaltung das Eigenkapital. Um es vom Eigenkapital eines einzelnen Vermögenswerts zu unterscheiden, wird dieser Wert häufig als Gesamtwert für ein Unternehmen als Ganzes bezeichnet. Am Ende jeder Rechnungszeitraumzeit muss die Summe von Verbindlichkeiten und Eigenkapital der Gesamtzahl aller Vermögenswerte entsprechend der grundlegenden Rechnungslegungsgleichung entsprechen.

Um dieses Kriterium zu erfüllen, müssen alle Ereignisse, die einen ungleichmäßigen Einfluss auf die Gesamtvermögen und die Gesamtverbindlichkeiten haben, irgendwann als Eigenkapitaländerungen aufgezeichnet werden. Das Eigenkapital wird in einem Finanzbericht namens eine Bilanz zusammengefasst, die insgesamt Vermögenswerte, bestimmte Aktienguthaben sowie Gesamtverbindlichkeiten und Eigenkapital anzeigt.

In Abhängigkeit von der Struktur und dem Zweck der Unternehmensorganisation können verschiedene Formen von Eigenkapital in einer Bilanz zeigen. Vorzugsaktien, Kapital und Kapitalüberschuss sind Beispiele für ursprüngliche Beiträge des Unternehmens von seinen Gründern oder Investoren.

Die Treasury-Aktie zeigt einen Übergangsbilanz, der den vom Unternehmen an die Aktionäre gezahlten Betrag angibt, um Aktien zurückzukaufen. Die Summe der Nettoeinnahmen und -verluste des Unternehmens “, wird alle Dividenden als beibehaltene Gewinne bezeichnet. Eigenkapital enthält mehrere Reservekonten, die für bestimmte Bilanzabstimmungen in den Nationen und anderen Nationen verwendet werden, die seine Rechnungslegungsverfahren annehmen.
Download Equity PNG Images Transparent Gallery.

Zugehöriges PNG: