Mila Kunis PNG Transparent

Laden Sie die besten und besten in hoher Qualität kostenlos herunter Mila Kunis PNG Transparent "Hintergründe in verschiedenen Größen erhältlich. Um die Auflösung in voller PNG-Größe anzuzeigen, klicken Sie auf eines der folgenden Miniaturbilder."

Lizenzinformationen: Creative Commons 4.0 BY-NC


Eingereicht von ein Dec 9, 2021

Milena Markovna Kunis ist Schauspielerin und Produzentin aus dem. Sie und sie ließen die Sowjetunion 1991 in den Vereinigten Staaten in den USA. Sie ist seit 1999 die Stimme von Meg “auf dem Fuchsanimations -Sitcom.

Im Jahr 2008 gab Kunis ihr filmisches Debüt als Rachel in der Vergabung von Sarah Marshall. Sie bekam mehr kritische Anerkennung und Auszeichnung für ihre Rolle im Psychologischen Thriller Black “, für den sie den Marcello Mastroianni für den besten jungen Schauspieler oder Schauspielerin gewann und für die beste Nebendarstellerin für die beste Nebendarstellerin ausgezeichnet wurde.

Andere bemerkenswerte Rollen sind die Actionfilme Max Payne und die Eli, die romantische Komödie mit Vorteilen, die Großen und Mächtigen wie die böse Hexe des Westens und die Komödien, schlechte Mütter und eine schlechte Mütter. A . .

Milena Markovna Kunis wurde am 14. August 1983 in der Sowjetunion in Chernivtsi, ukrainisch SSR, geboren fährt ein Taxi.

Elvira Kunis, ihre Mutter, ist eine Physiklehrerin, die auch eine Apotheke verwaltet, und Mark Kunis, ihr Vater, ist ein Maschinenbauingenieur, der auch einen Taxi -Ichael, den älteren Bruder von Kunis, fährt, ist der ältere Bruder des Schauspielers . Ihre Großeltern waren Überlebende des Holocaust. Russisch ist ihre Mutter und die in ihrer Familie gesprochene Sprache. Mila behauptete 2011, dass ihre Eltern “große Karriere” hätten, dass sie “wirklich Glück hatte” und dass ihre Familie “nicht verarmt” war und sich entschieden hatte, die Sowjetunion zu verlassen Weil Mila und ihr Bruder “keine Zukunft” hatten.

Ihre Familie kam 1991 mit 250 Dollar nach Kalifornien, als sie sieben Jahre alt war. Â »Wir durften das nur mitbringen. Meine Eltern hatten gut bezahlte Berufe und Abschlüsse aufgegeben, die nicht übertragen werden konnten. Wir sind an einem Mittwoch in New York gelandet, und mein Bruder und ich waren am Freitagmorgen in LA.

Kunis stammt aus einer jüdischen Familie, und einer der Gründe für die Umsiedlung ihrer Familie in die Vereinigten Staaten war der Antisemitismus in der ehemaligen Sowjetunion. Obwohl die Religion in der Sowjetunion verboten war, behauptet sie, dass ihre Eltern an ihrem zweiten Tag in Los Angeles in ihrem zweiten Tag in Los Angeles so viel jüdisch wie möglich sind. Später erinnerte sie sich: Â »Sekundengeschwindigkeit wurde aus meiner Sekundenklasse aus meiner Seite gelöscht.

Ich habe nichts daran. Ich erzähle ständig meiner Mutter und Großmutter davon. Es lag daran, dass ich jeden Tag schluchzte. Ich war verblüfft von der Kultur. Die Leute waren für mich unverständlich. Die Sprache war mir fremd. Â »Im Alter von sieben Jahren blind und taub sein”, schrieb ich in meinem Essay. Und so fühlte es sich an, als ich in die USA zog.

Sie ging zur Hubert Howe Bancroft Middle School in Los Angeles. Während der Produktion dieser Sendung der 70er Jahre hatte sie die Mehrheit ihrer Highschool-Jahre einen Tutor im Set-Set-Tutor. Sie besuchte vorübergehend das Los Angeles Center für bereichertes Studium , Los Angeles für einen kurzen in Los Angeles.

In einem mit YNET im Jahr 2017 diskutierte Kunis über ihren Vorfahren und stellte fest, dass sie zu 96 Prozent aschkenasischen jüdisch ist.
Laden Sie die Mila Kunis PNG Bilder transparent Galerie herunter.

Zugehöriges PNG: