Motocross PNG Transparent

Laden Sie die besten und besten in hoher Qualität kostenlos herunter Motocross PNG Transparent "Hintergründe in verschiedenen Größen erhältlich. Um die Auflösung in voller PNG-Größe anzuzeigen, klicken Sie auf eines der folgenden Miniaturbilder."

Lizenzinformationen: Creative Commons 4.0 BY-NC


Eingereicht von ein May 4, 2022

Motocross ist ein Rennsport, der auf engen Strecken stattfindet. Motorradversuche haben den Sport im Sport hervorgebracht.

Motorradversuchswettbewerbe wie das erste vierteljährliche Versuch des Auto-Cycle Clubs im Jahr 1909 und der Scottish Six Days Trial, das 1912 begann, waren die Vorläufer von Motocross im Vereinigten Königreich. Als die Organisatoren akribisch und eng zugunsten eines Rennens aufgab, um zu sehen, wer zuerst die Ziellinie erreichen konnte , die eine solche frühe Rasse beschrieb. Obwohl der Sport im Vereinigten Königreich als Rennen anerkannt wurde, wurde der Sport immer beliebter und die Meisterschaften waren weltweit als “Motocross -Rennen” bekannt, indem sie den französischen Begriff für Motorbike, Motocyclette oder Kurzfilm kombiniert hatten, mit “Cross Country” -Kross -Country’s Country ” in einem Portmanteau.

Im Jahr 1924 fand das erste dokumentierte Scramble -Rennen in Camberley, Surrey, statt. Der Sport entwickelte sich in den 1930er Jahren in den 1930er Jahren, insbesondere im Vereinigten Königreich, als Teams der Birmingham Small Arms Company, Norton, Matchless, Rudge und AJS, teilnahmen. Offroad-Fahrräder aus dieser Zeit sahen den Straßenbikes sehr ähnlich. Die Motorräder haben sich aufgrund der strengen Rivalität über schwieriges Gelände technisch verbessert. In den frühen 1930er Jahren hatten starre Frames den Suspensionen Platz gemacht, und in den frühen 1950er Jahren hatten die Hersteller in die Mehrheit der Produktionsbikes der Produktionsstraßen in die Mehrheit der Swinging eingeführt. BSA, das zu dem größten Motorradunternehmen des Motorrads gewachsen war, dominierte die Zeit nach dem Zweiten Weltkrieg. In den 1940er Jahren dominierten BSA -Fahrer internationale Veranstaltungen.

Ein Maico 360 CC-Motorrad mit einem luftgekühlten und zwei Heck-Stoßdämpfer.
Im Jahr 1952 gründete die FIM, die Regulierungsorganisation für Motorräder der Welt, eine einzelne Europameisterschaft, die auf einer 500 -cm3 -Verschiebungsformel basiert. Es wurde 1957 zum Weltmeisterschaftsstatus erhöht. Eine 250-CC-Weltmeisterschaft wurde 1962 gegründet. Zwei-Takt-Motorradunternehmen kamen in der Kategorie kleinerer 250 CC für sich selbst. Aufgrund seiner Leichtigkeit und Beweglichkeit haben Unternehmen Husqvarna aus Schweden, CZ aus der ehemaligen Tschechoslowakei, Bultaco aus England beliebt. Die BSA-Arbeiter-Fahrer Jeff Smith und Arthur Lampkin sowie Greeves Dave Bickers, Joe Johnson und Norman Brown gehörten zu den Highlights des Tages.

Die Fortschritte in zwei Taktmotoren hatten die schwereren Vier-Takt-Motorräder in den 1960er Jahren zu Nischenereignissen gedrängt. Dabei dominierten die Fahrer aus Belgien und Schweden den Sport. Motocross debütierte im Jahr 1966, als der schwedische Champion Torsten Hallsten an einem Ausstellungsveranstaltung auf der Corriganville ‘Ranch, besser bekannt als Hopetown, im Simi Valley, Kalifornien, gegen die besten amerikanischen TT -Reiter. Hallman wurde im nächsten Jahr von anderen Motocross -Talenten begleitet, darunter Roger Decoster, Jol Robert und Dave Bickers. Sie dominierten den Wettbewerb und landeten mit ihren leichten Zwei-Takten unter den Top 6. Die Popularität von Motocross bei jungen Amerikanern wuchs aufgrund eines Motorradverkaufs in den Vereinigten Staaten, der durch den Boomer angeschlagen wurde.

In den späten 1960er Jahren konkurrierten japanische Motorradhersteller mit europäischen Herstellern um Motocross -Dominanz. Als Jol Robert 1970 die 250 -CC -Weltmeisterschaft für 1970 gewann, war es der erste Weltmeistertitel für einen japanischen Hersteller. Mike Goodwin und Terry Tiernan, der damalige Präsident der AMA, organisierten 1972 das Motocross-Event des Motocross im Coliseum. Marty Tripes, 16, nahm den Wettbewerb. Diese Veranstaltung ebnete den Weg für Supercross, die mit Motocross-Rennen in Stadion gebaut wurden. Eine 125cc -Weltmeisterschaft wurde 1975 eingeweiht. [
Download Motocross PNG Bilder transparente Galerie

Zugehöriges PNG: